Affiliate

Top-Aussichten der Boston Red Sox: Salem ist der einzige Partner, der gewinnt

Top-Aussichten der Boston Red Sox: Salem ist der einzige Partner, der gewinnt

Worcester L 4-6

Jarren Duran, CF: 2-4, 1 2B, 1 BB, 2 RBI, 1 SB, 1 E

Rob Refsnyder, RF: 0-4, 1 BB, 1 K

Triston Casas, 1B: 1-5, 2K

Jaylin Davis, LF: 1-4, 1 2B, 2 K

Ryan Fitzgerald, SS/3B: 1-3, 1 BB

Connor Wong, C: 0-4, 2K

Christin Stewart, DH: 1-4, 1 HR, 1 R, 1 RBI, 2 K

Yolmer Sánchez, 2B: 2-3, 1 HR, 1 BB, 2 R, 1 RBI, 1 K

Jeter Downs, PH/SS: 0-2, 1 K

Darwinzon Hernandez (SP; L): 3 IP, 3 H, 1 R, 0 ER, 1 BB, 3 K (43 Tonhöhen)

Silvino Bracho: 2 IP, 0 H, 0 R, 0 BB, 4 K (27 Tonhöhen)

Phillips Valdez: 2 IP, 0 H, 0 R, 2 BB, 4 K (33 Tonhöhen)

Eine schlechte Verteidigung diente dazu, Worcester in diesem Spiel rückgängig zu machen, wobei drei der sechs Läufe, die sie zuließen, unverdient waren, obwohl einer davon auf Hernandez ‚eigenen Fehler zurückzuführen war. Insgesamt war es ein solider Tag für den Linkshänder, dessen Saison in Worcester eine Achterbahnfahrt war, da die Organisation nach ihm sucht, um seine Kontrolle in den Griff zu bekommen. Hier war es in Ordnung, mit nur einem Spaziergang, aber er hat immer noch 16 von 19 23 Innings der Saison, plus weitere sechs Hit Batters. Bracho war erfolgreicher, jetzt mit 20 Strikeouts und nur zwei Walks über 15 13 Innings in diesem Jahr.

Portland L 4-10

Nick Sogard, 2B: 2-3, 1 HR, 1 BB, 1 R, 2 RBI, 1 E

Devlin Granberg, CF: 1-4, 1K

Kole Cottam, C: 2-4, 1 2B, 1 R, 1 K

Christian Koss, SS: 2-4, 1 RBI, 1 E

Dylan Spacke (SP): 3 IP, 1 H, 0 R, 2 BB, 2 K (44 Tonhöhen)

Chris Murphy: 2 IP, 1 H, 2 R, 0 ER, 0 BB, 3 K (41 Tonhöhen)

Jacob Wallace: 0,2 IP, 1 H, 0 R, 0 BB, 1 K (15 Tonhöhen)

Frank Deutsch: 0,2 IP, 2 H, 3 R, 2 BB, 1 K (23 Tonhöhen)

Es war ein selten harter Tag für das Pitching-Team von Portland, und ich bin mir nicht sicher, warum die Dinge so liefen, als Murphy zum vierten Mal hereinkam und nur zwei Innings warf. Ich habe erwähnt, dass ich denke, dass er langfristig ein Helfer ist, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass er sich aus der Rotation herausgeschlichen hat, da er dieses Jahr ziemlich gut aufgeschlagen ist. Seltsame Wendung der Ereignisse, aber er hat sich in seinem kurzen Ausflug gut geschlagen, obwohl seine Verteidigung ihn im Stich gelassen hat. Nicht ganz so gut lief es für German, der in diesem Jahr einer der Bullpen-Breakouts im System war. Dies war sein erstes wirklich schlechtes Spiel der Saison – und tatsächlich das erste Spiel, bei dem er einen verdienten Lauf zugelassen hat – also müssen wir nur hoffen, dass es ein Einzelfall war. Offensiv hatte Sogard selbst einen Tag in der Niederlage, und er heizt sich mit drei Multi-Hit-Spielen in seinen letzten vier und vier in seinen letzten sieben auf.

Greenville L 7-14

Nick Yorke, 2B: 2-3, 2 BB, 2 R, 1 SB

Tyler McDonough, LF: 1-4, 1 HR, 1 BB, 1 R, 2 RBI, 2 K

Ceddanne Rafaela, CF: 1-4, 1 BB, 2 R, 1 RBI, 1 SB

Alex Binelas, 1B: 1-4, 1 BB, 1 R, 2 K, 1 SB

Matthew Lugo, SS: 1-4, 1 BB, 1 RBI, 1 K

Gilberto Jimenez, RF: 1-5, 2K

Chih-Jung Liu (SP): 3 IP, 4 H, 2 R, 0 BB, 4 K (55 Tonhöhen)

Ryan Zeferjahn: 2.2 IP, 2 H, 1 R, 3 BB, 5 K (63 Tonhöhen)

Wir haben in den letzten Tagen darüber gesprochen, wie Yorke diesen Monat beginnt, seinen Kraftschlag zu finden, aber die Fähigkeit auf der Basis hinkt etwas hinterher. Es fängt an, hier aufzuholen, kommt vier Mal auf die Basis, alles entweder zu Fuß oder mit einer einzigen. Er ist jetzt bis zu 0,771 OPS in der Saison, was auf den ersten Blick nicht allzu beeindruckend klingt, aber umso mehr, wenn man bedenkt, dass es Ende April bei nur 0,606 lag. Greenville arbeitete auch an den Basen, wobei Rafaela mit seiner 10. gestohlenen Base vor Duran auf dem zweiten Platz in der Organisation blieb und Binelas seine sechste stahl. Diese letzte Zahl haut mich so früh in der Saison immer noch um.

Verkauf W 9-2

Eddinson Paulino, DH: 2-4, 1 2B, 1 3B, 1 BB, 3 R, 1 K, 1 SB

Brainer Bonaci, SS: 2-3, 2 BB, 3 R, 1 RBI, 1 SB

Blaze Jordan, 3B: 2-5, 1 2B, 2 R

Juan Daniel Encarnacion (SP; W): 6 IP, 2 H, 1 R, 1 BB, 8 K (80 Tonhöhen)

Ein weiterer Tag, ein weiterer Multi-Hit-Aufwand für Jordan, der nun in jedem seiner letzten vier Spiele zwei Treffer hatte und im Mai keinen Tag ohne Treffer verbracht hat. Für den Monat liegt seine Linie bei 0,385/0,438/0,581, während er weiterhin aus seiner Saisoneröffnungsflaute herauskommt. In seine Fußstapfen tritt Paulino, ein weiterer 19-Jähriger, wenn auch einer mit etwas geringerem Profil. Er hat jetzt eine Erfolgsserie von fünf Spielen, darunter sieben Treffer in seinen letzten drei Spielen mit einer Linie von 0,383/0,442/0,638 im Monat Mai. Und dann ist da noch Encarnacion, der mit seinem ERA, der auch nach diesem Ausflug immer noch über 5,00 liegt, keine großartige Saison hatte, aber diese Blitze während seiner bisherigen Profikarriere gezeigt hat.


Spieler des Tages: Juan Daniel Encarnacion

Spieler des Tages-Tracker